fbpx

Kläranlage für ein Krankenhaus in Teheran, Iran

 

ClearFox® SBR Kläranlage für ein Krankenhaus im Betontank

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
ClearFox underground installation
ClearFox® concrete tank for wastewater treatment
ClearFox® SBR hospital wastewater treatment plant

Projekt

ClearFox® SBR Kläranlage für ein Krankenhaus im Iran

Datum

2022

Standort

Teheran, Iran

Größe

550 m³/ Tag

Modul

System für die Abwasserbehandlung, verbaut in einem unterirdischen Betontank

Eigenschaften

  • Unterirdische Installation
  • Zuverlässige Reinigung

Sektor

Kläranlage für ein Krankenhaus

SITUATION

In Irans Hauptstadt Teheran entsteht das Tajrish, das größte Krankenhaus der Stadt. Dieses wird in den nächsten Monaten eröffnen. Eine Kläranlage für ein Krankenhaus ist wichtig, um die anfallende Abwasserlast zu bewältigen. Parallel zum Bau des Krankenhauses soll auch das Abwasserreinigungssystem entstehen.

PROBLEM

Die Herausforderung bei diesem Projekt waren die begrenzten Platzverhältnisse. Da das Krankenhaus in der Stadt entsteht, nutzte der Architekt den Platz für das Hauptgebäude. Ein zusätzlicher Platz für eine Kläranlage war nicht vorgesehen. Das Krankenhaus wird nach Eröffnung jedoch ständig über 1000 Besucher beheimaten. Diese produzieren hauptsächlich Grauwasser und Schwarzwasser. Dazu kommt das Waschwasser, welches bei der Reinigung des gesamten Gebäudes entsteht. Dieses soll gesammelt in die Abwasserreinigungsanlage fließen.

LÖSUNG

Unser Geschäftspartner im Iran bot dem Krankenhaus eine unterirdische Abwasserbehandlung mittels SBR-System an. Während des Baus des Krankenhauses errichtete das Bauteam einen Betontank, welcher 15 Meter unter der Erde liegt. Dieser wird in Zukunft die 550 Kubikmeter Abwasser pro Tag behandeln. Das Projekt ist in dieser Form weltweit einzigartig.

In diesem Betontank verbaute unser Geschäftspartner ein ClearFox® SBR-System. Dieses wird das Abwasser in vier Phasen reinigen, welche zusammen einen Zyklus ergeben. Zu Beginn wird das Abwasser in einen Auffangbehälter fließen, wo sich erste grobe Verunreinigungen absetzen können. Anschließend gelangt es in den biologischen Reaktor.

Ein Belüftungssystem wird die Mikroorganismen im Abwasser mit Sauerstoff versorgen, sodass diese wachsen und das Abwasser biologisch behandeln können. Somit entsteht ein Belebtschlamm, der sich auf den Boden des Reaktors absetzen wird. Auf dem Belebtschlamm bildet sich eine Klarwasserzone, welche ein hydraulisches System nach außen ableitet. Der Belebtschlamm garantiert bei allen weiteren Zyklen eine zuverlässige Abwasserreinigung.

Lesen Sie mehr über ClearFox® Projekte mit SBR-Technologie

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams

Menü