fbpx

ClearFox® Nature – Die stromlose Kleinkläranlage

ClearFox® Nature ist eine stromlose Kleinkläranlage. Sie ist für die Behandlung von Abwasser aus Einzelhäusern und kleinen Gemeinschaften bis zu 32 Personen geeignet. Für größere Anwendungen bis zu 50 Personen lohnt sich der Einsatz einer containerbasierten ClearFox® Nature. Das Abwasser aus der ClearFox® Nature kann unbedenklich in die Umwelt fließen oder die hauseigenen Grünflächen bewässern. Die ClearFox® Nature verwendet fortschrittliche, marktführende Technologie, welche die PPU Umwelttechnik GmbH die in Deutschland entwickelte.

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT AUF

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Kleinkläranlage ClearFox Nature stromlos

Nachhaltige, umweltfreundliche und stromlose Kleinkläranlage für bis zu 48 Personen

  • stromloser Behandlungsprozess
  • Keine Ersatzteile erforderlich
  • Minimale Wartung
  • Einfach zu installieren
  • Geeignet für Off-Grid- und Passivhaus-Projekte
  • Zertifiziert nach EN 12566-3
  • Installiert in über 50 Ländern
  • Vollbiologische Aufbereitung ohne Einsatz von Chemikalien
  • Geeignet für die Reinigung von Grau- und Schwarzwasser
  • Unter- und oberirdische Optionen verfügbar
  • Arbeitet ohne Filter, daher kein Wartungsaufwand in diesem Bereich nötig
  • Effektive Schlammreduzierung

Beim Bau eines Hauses stellt die stromlose Kleinkläranlage ClearFox® Nature eine robuste, zuverlässige und kostengünstige Lösung dar. Das ClearFox®-Team berät ausführlich zu allen Anwendungsgebieten und Vorteilen der Anlage. Eine stromlose Kleinkläranlage von ClearFox® lohnt sich in allen privaten Bereichen.

VORTEILE

Die stromlose Kleinkläranlage ClearFox® Nature ist das beste Abwasserreinigungssystem für eine zuverlässige, nachhaltige und umweltfreundliche Lösung im privaten Bereich.

Die ClearFox® Nature verfügt – im Vergleich zu allen Wettbewerbsprodukten – über entscheidende Alleinstellungsmerkmale:

  • ClearFox Nature non electric domestic sewage treatment plantKein Stromverbrauch für die Abwasserbehandlung
  • Keine Ersatzteile, damit Kostenersparnis
  • Wartungsarm im Vergleich zu herkömmlichen Kläranlagen
  • Stabiler Tank, verstärkt mit rostfreiem Stahl
  • Produziert aus korrosionsbeständigem HDPE
  • Geeignet für die ober- und unterirdische Installation
  • Kann problemlos mit hohen und niedrigen Abwassermengen umgehen
  • Benötigt nur eine flache Basis für die einfache Installation
  • Einfacher Ausbau bereits bestehender Schächte für tiefe Installationen möglich
  • Einfache, störungsfreie Bedienung
  • Zertifiziert nach EN12566-3
  • Produziert in Deutschland unter strengen Qualitätsrichtlinien sowie DWA-Richtlinien
  • Exportiert in über 50 Länder
  • Ausgezeichneter Kundendienst

Die Stromlose Kleinkläranlage ClearFox® Nature eignet sich gleichermaßen für Hausbesitzer und Baufirmen, die eine unkomplizierte Lösung für ihre Abwasserbewältigung suchen.

DIE PROZESSTECHNIK

Die Reinigung erfolgt in drei Stufen. Das Rohabwasser fließt in die Vorkammer, wo es sich absetzt. Der Primärschlamm sinkt auf den Behälterboden und reduziert sein Volumen durch Faulung. Luft spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Die stromlose Kleinkläranlage steuert am Ausgang der Vorkammer das Wasser hydraulisch, um Abflussspitzen auszugleichen. Sie verteilt das Abwasser gleichmäßig über den ganzen Tag und leitet es an den nachgeschalteten Bioreaktor weiter.

ClearFox Nature non electric domestic sewage treatment plantProduktmerkmale:

  • Abgleich von hydraulischen Spitzen
  • Plug and Play
  • Biofilm geeignet für Über- und Unterlast
  • Kein Filtermaterial verbaut

Der Bioreaktor der Hauskläranlage

Die stromlose Kleinkläranlage verfügt über einen Bioreaktor, der aus einem System mit Belüftungselementen und Aufwuchskörpern besteht, die in einer bestimmten Reihenfolge übereinander angeordnet sind. Auf der Oberfläche des Bioreaktors befindet sich eine Vorrichtung, die das Abwasser gleichmäßig über die Oberfläche der Aufwuchskörper verteilt. Ein Regler steuert den Durchfluss vom Pufferbehälter in den biologischen Reaktor. Dies gleicht Durchflussspitzen aus, die bei anderen Abwassersystemen zu Problemen führen können.

Auf den festen Aufwuchskörpern im biologischen Reaktor siedeln Bakterien an und reinigen das Abwasser auf natürliche Weise. Durch die kaskadierte Pfropfenströmung reinigt der Reaktor das Wasser in nur einem Durchgang vollständig. Gleichzeitig reduziert die stromlose Kleinkläranlage den Sekundärschlamm im Volumen (aerobe Schlammstabilisierung) und baut ihn biologisch ab.

Durch diese Verfahrenstechnik ist ein weiteres Nachklärbecken (wie bei herkömmlichen Biofilmanlagen) nicht erforderlich. Die Besonderheit der ClearFox® Nature ist, dass ein Austausch der Aufwuchskörper nie notwendig ist. Dies ist ein einzigartiges Merkmal, welche die stromlose Kleinkläranlage ClearFox® Nature mitbringt und so für niedrige Kosten und einen zuverlässigen Betrieb sorgt.

ClearFox Nature non electric domestic sewage treatment plantHochleistungs-Belüftungssystem

Ein leistungsstarkes Belüftungssystem mit internen Luftverteilungselementen versorgt die Bakterien mit Sauerstoff. Durch die hohe Luftzirkulation ist ein vollständig biologischer Abbau gewährleistet. Die Abwasserfilterelemente ergänzen diesen biologischen Prozess um eine mechanisch physikalische Reinigungswirkung.

Viele altmodische Systeme haben Luftpumpen, die ganztägig laufen und als Teil des Behandlungsprozesses Luft mit dem Abwasser vermischen. Die stromlose Kleinkläranlage ClearFox® Nature hat die niedrigsten Betriebskosten auf dem Markt. Das bestätigten unabhängige Tests notifizierter Prüfinstitute. Die ClearFox® Systeme sind nach DIN EN 12566-3 und 12566-6 nicht nur für den Einsatz in Europa zugelassen, sondern erfüllen auch internationale Anforderungen.

Menü