fbpx

Behandlung von Brennereiabwasser

ClearFox® SBR-System für die Behandlung von Brennereiabwasser in Bulgarien

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
ClearFox® Behandlung von Brennereiabwasser
Behandlung von Brennereiabwasser mit  ClearFox® System
Behandlung von Brennereiabwasser

Projekt

Behandlung von Brennereiabwasser

Datum

2018

Standort

Bulgarien

Anwendung

ClearFox® SBR

Größe

200 m³/ Tag

Modul

ClearFox® SBR-System, Siebung, pH-Neutralisation

Eigenschaften

Biologische Abwasserreinigung

SITUATION

Der Kunde ist ein bekannter Hersteller von Weinen und Weinbrand im Osten Bulgariens. 1932 entstand die erste moderne Weinkellerei der Region. Seit dem wuchs das Unternehmen stetig. In den 1970er Jahren lagerte das Unternehmen über 12.000 Fässer mit Weinbränden aus der Region. Bis heute ist der Kunde einer der größten Produzenten für Weinbrand in Osteuropa und verfügt über eine Mikrobrennerei, in der er Weinbrand handwerklich herstellen kann.

Mit zunehmender Unternehmensgröße spielt auch die Behandlung von Brennereiabwasser eine immer größere Rolle. Da die Hygiene in der Brennerei sehr wichtig ist, entsteht bei der Reinigung eine große Menge Abwasser. Dieses enthält in erster Regel Verfärbungen, die von den Rohstoffen stammen, aber auch Zucker, Alkohol, Schalen und Kerne. Zudem ist Brennereiabwasser leicht sauer, hat also einen niedrigen pH-Wert.

PROBLEM

Die Herausforderung bei der Behandlung von Brennereiabwasser sind die saisonalen Schwankungen in der Produktion. Je nach Traubensorte streckt sich die Ernte von August bis Ende Oktober. In diesem Zeitraum und den darauffolgenden Monaten verarbeitet der Kunde die Trauben zu Weinbrand, welchen er einlagert. In den Sommermonaten fällt daher deutlich weniger Abwasser an.

LÖSUNG

Das ClearFox®-Team bot dem Kunden eine biologische Behandlung von Brennereiabwasser mit Siebung und pH-Wert Neutralisation an. Die Ingenieure entwarfen Betontanks, in denen sie das ClearFox® SBR-System verbauten. Sie achteten darauf, dass sich die Behälter für hohe Durchflussraten eigneten. Bevor das Abwasser in die Tanks gelangt, durchläuft es eine Siebung, um grobe Rückstände im Abwasser zu entfernen. Nach der pH-Wert Neutralisation gelangt es in einen Puffertank, der die biologische Reinigungsstufe in regelmäßigen Abständen beschickt. Alle elektrischen Bestandteile wie die Steuerung oder Pumpen, aber auch die Nährstoffdosierstation brachte das ClearFox®-Team in einem separaten Maschinenraum unter.

Lesen Sie Mehr Über Die Industriellen Projekte Von ClearFox®

Lesen Sie Mehr Über Die ClearFox® Projekte Mit SBR-Technologie

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams

Menü
window.lintrk('track', { conversion_id: 6758113 }); window.lintrk('track', { conversion_id: 4291441 });