fbpx

Leasing von Abwasserreinigungsanlagen

ClearFox®-Containerkläranlagen stehen auch als Leasingangebot bereit. Sie sind modular aufgebaut, sodass sie sich für die jeweilige Anwendung und die geforderte Prozessqualität erweitern lassen. Das ClearFox®-Team installiert die Anlagen in ISO-Seecontainern, sodass sie schnell vor Ort verfügbar und betriebsbereit sind. Je nach Bedarf umfassen die Leasingangebote alle Komponenten: Von der Lieferung, über die Inbetriebnahme und Einweisung des Bedienpersonals, bis zum Abbau der Anlage sowie Serviceleistungen für Wartung und Reparaturen, erfüllt der ClearFox®-Service zahlreiche Wünsche. Zudem bieten wir Sammelcontainer, wie Toilettencontainer, Waschhäuser und Sanitärcontainer an.

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT AUF

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Vorteile

Die modularen Abwasserreinigungssysteme von ClearFox® lassen sich auch bequem leasen.

leasing wastewater treatmentDie Merkmale unserer modularen Systeme sind:

  • schnell geliefert und installiert (Plug & Play)
  • keine Infrastruktur oder Gebäude notwendig; nur eine solide Basis zum Aufstellen der Container
  • modular
  • flexibel für Änderungen und Erweiterungen
  • mobil und kompakt
  • können gemietet und an anderen Standorten wiederverwendet werden
  • robust im Betrieb und automatisch im Ablauf
  • wartungsfreundlich
  • geringer Stromverbrauch und niedrige Betriebskosten; dadurch kleiner, ökologischer Fußabdruck
  • bewährte, leicht verständliche Prozesstechnik
  • garantierter Reinigungsprozess und Einhaltung der örtlichen Vorschriften
  • komplett Made in Germany, mit Garantie und unter Einhaltung aller DWA-Konstruktionsrichtlinien

Die Prozesstechnik

Das Leasingangebot und die damit verbundene Technik orientiert sich an den Anwendungsbereichen vor Ort.

Industrial wastewater treatment

Für die kommunale Abwasserreinigung enthält das Leasingangebot biologische Module für Festbettkläranlagen oder Tertiärkläranlagen. Diese sorgen für eine stabile Denitrifikation und P-Elimination des Abwassers. Welches Modul zum Einsatz kommt hängt davon ab, ob das Projekt für eine temporäre Abwasserbehandlung während der Wartung einer bestehenden Kläranlage gedacht ist oder ob Zusatzmodule erforderlich sind, um die Anforderungen einer nicht funktionierenden Kläranlage zu erfüllen.

Bei industriellen Anwendungen kann das Leasing für Vorbehandlungsanlagen, wie der Druckentspannungsflotation oder für zusätzliche, biologische Behandlungsmodule eine gute Wahl sein, um die Auflagen zur Einleitung des Abwassers in ein öffentliches Gewässer einzuhalten. Neben dem Leasing von Ausrüstungen bietet die PPU Umwelttechnik GmbH auch komplette Upgrades für industrielle Kläranlagen in allen Branchen an. Dies reicht von der Lebensmittel- und Getränkeindustrie bis zur Pharmaindustrie. Zudem stehen den Kunden Abwasserbehandlungssysteme im Sinne eines Pilotprojekts für schwer zu behandelnde Abwässer zur Verfügung.

Die flexiblen, modularen ClearFox®-Lösungen stellen sicher, dass das Projektteam eine Lösung zeit- und budgetgerecht umsetzen kann, um jede spezifische Anforderung zu erfüllen.

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams

Wir finden eine spezielle Lösung für Sie!

Menü