fbpx

Abwasser aus der Landwirtschaft

ClearFox® DAF und SBR-System zur Behandlung von Abwasser aus der Landwirtschaft

KONTAKTIEREN SIE UNS!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
ClearFox®
ClearFox® containerized system for
Agricultural wastewater treatment system for

Projekt

Abwasser aus der Landwirtschaft

Datum

2015

Standort

Baku, Aserbaidschan

Größe

75 m³/Tag

Modul

  • Dosierstation
  • Flotation
  • Ammoniakreduktion
  • Sandfilter
  • Desinfektion

Eigenschaften

Abwasseraufbereitung für die Wiederverwendung

SITUATION

Abwasser aus der Landwirtschaft stellt für viele Betriebe eine Herausforderung dar. Bei der Haltung von Tieren entsteht Gülle, mit der die Landwirte oder Betriebsinhaber unterschiedlich umgehen, je nach Region und gesetzlichen Vorgaben. Zum einen können die Landwirte das Abwasser aus der Landwirtschaft auf ihren eigenen Feldern ausbringen. Vieler Orts ist es üblich, dass ein Viehhalter landwirtschaftliche Flächen betreibt, die er mit seiner Gülle bewirtschaften kann. Zum anderen kann der Landwirt seine Gülle zur weiteren Behandlung abtransportieren lassen.

Der Kunde betreibt eine Rinderzucht in Baku, der Hauptstadt Aserbaidschans. Dort entstehen täglich rund 75 m³ Abwasser aus der Landwirtschaft. Dieses ist stark nitrathaltig, zudem ist der CSB und BSB Gehalt sehr hoch, weswegen es ohne Behandlung nicht in die Umwelt fließen darf. Der Kunde wünschte, dass er einen Teil des behandelten Abwassers auf seinem Hof wieder verwenden kann.

PROBLEM

Auch in Aserbaidschan ist der Boden verstärkt mit Nitrat belastet. Zudem liegt Baku direkt am Kaspischen Meer, das durch Abwasser aus der Landwirtschaft keinen Schaden nehmen darf. Der Kunde wünschte sich daher ein zuverlässiges System, welches seine Gülle so weit behandelt, dass er sie ohne Probleme auf seine Felder ausbringen kann. Zudem produziert der Kunde Abwasser bei der Reinigung seiner Ställe. Das Abwasser enthält daher grobe Verschmutzungen wie kleine Steine oder Sand.

LÖSUNG

Die Lösung für den Kunden war ein Abwasserreinigungssystem, bestehend aus drei Hauptkomponenten: Im ersten Schritt entfernt ein Sandfilter alle groben Verschmutzungen aus dem Abwasser. Der zweite Schritt ist eine Druckentspannungsflotation. Dort binden Flockungshilfsmittel alle gelösten Stoffe und tragen sie als Schlamm nach oben aus. Als dritter Schritt folgt ein SBR-Reaktor, der das Abwasser aus der Landwirtschaft biologisch behandelt und damit den CSB und BSB Gehalt senkt. Im Fokus stand dabei eine Ammoniakreduktion sowie eine Desinfektion.

Die Kläranlage von ClearFox® separiert das behandelte Abwasser aus der Landwirtschaft in zwei Teile: zum einen entsteht Wasser, welches der Kunde zur Reinigung seines Hofes wieder verwenden kann. Zum anderen senkt die Kläranlage von ClearFox® den Nitratgehalt in der Gülle so weit, dass der Kunde sie ohne Bedenken auf seine Felder ausbringen kann.

Das ClearFox®-Team übernahm für diesen Auftrag die vollständige Planung, die Entwicklung eines Systems, welches sich einfach in Betontanks einbauen ließ, den Versand, die Installation sowie die Unterweisung der Mitarbeiter vor Ort.

Lesen Sie Mehr Über Die Industriellen Projekte Von ClearFox®

Lesen Sie Mehr Über Die ClearFox® Projekte Mit SBR-Technologie

Sprechen Sie noch heute mit einem Mitglied unseres Teams

Menü
window.lintrk('track', { conversion_id: 6758113 }); window.lintrk('track', { conversion_id: 4291441 });