ClearFox® SBR Kläranlagen bis 10 Einwohner

ClearFox® SBR Hauskläranlage als Komplettanlage für Eigenheime bis 10 Einwohner

  • SBR Kläranlagen in Modulbauweise
  • Größtes Einzelgewicht 270 kg
  • Kein Kran auf Baustelle erforderlich
  • Dauerhafter und unkomplizierter Betrieb
  • Einfache und schnelle Montage
  • Vollautomatischer Betrieb

SBR Hauskläranlage für bis zu 10 Einwohner

Kleinkläranlagen in Modulbauweise. Größtes Einzelgewicht 270 kg. Es ist also kein Kran zum versetzen der Hauskläranlage auf der Baustelle erforderlich. Durch den Einsatz von hochwertigen Komponenten ist ein dauerhafter und unkomplizierter Betrieb gewährleistet. Die Hauskläranlagen zeichnen sich durch einfache und schnelle Montage aus. Der Betrieb ist vollautomatisch. Durch eine integrierte Energiesparschaltung passt sich die Kläranlage an die jeweiligen Abwassermengen an und spart somit Energie.
Die Anlagen funktionieren nach dem bewährten SBR-Prinzip mit verstopfungsfreien Airliftpumpen.
Geprüft nach EN 12566-3, sowie CE konform.

So wird Ihre SBR Hauskläranlage geliefert

Anschlussfertige, vollbiologische SBR-Kleinkläranlage. Kompakte, modular aufgebaute Kläranlage mit hochwertigen verstopfungssicheren Mammutpumpen. Integrierte Energiesparschaltung und Übervoll-Überwachung mittels vollautomatischer Druckmessung.

Keine Kalibrierung erforderlich, diese erfolgt automatisch. Luftverteiler mit
hochwertigen und geräuschlosen Stellmotoren sowie Schlauchanschlussstutzen aus Edelstahl (kein Abbrechen möglich).

Das Steuerungsmodul ist im be-/entlüfteten Domschacht integriert und somit ist keine Schlauchverlegung im Erdreich erforderlich.

Es sind nur Zu- und Ablauf sowie ein Netzkabel (Erdkabel 3×1.5mm2) anzuschließen. Keine weiteren Anschlussarbeiten nötig!
Zu- und Ablauföffnungen für KG DN100 vorbereitet (hochwertige EPDM
Dichtungen bereits im Behälter integriert)

Die monolithischen Behälter sind alle aus hochwertigem PE im Rotationsverfahren in einem einzigen Stück hergestellt und müssen nicht verschraubt werden! Die Rippenform ist vertikal angeordnet um eine gute und ergonomische Durchmischung des Reaktors zu ermöglichen.

Die Behälter sind in der Grundausstattung mit einer Domschachtverlängerung für eine Zulauftiefe von ~78 cm ausgestattet. Die Behälterdeckel (begehbar bis 200kg) sind verschraubt (kindersichere Ausführung). Anlage CE-konform und incl. EN 12566-3 Prüfzertifikaten für Wirkungsgrad, Wasserdichtheit und Bruchbeständigkeit. Die Hauskläranlage besteht aus zwei miteinander verbundenen Behältern, die in einem Stück in die Baugrube gesetzt werden.

Alle technischen Komponenten in der Hauskläranlage sind werksseitig anschlussfertig vormontiert (Plug & Play). Die Behälter besitzen zusätzliche Aussteifungen aus Edelstahl.

Vorteile der ClearFox® SBR Kläranlage auf einen Blick

Erfahren Sie mehr über die Vorteile unsere Kleinkläranlage klicken Sie auf die markierten Punkte in der Grafik. 

SBR Technologie von ClearFox in eine Kläranlage

Technische Daten und Abmessungen

homeSBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 4 EW
homeSBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 6 EW
homeSBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 8 EW
homeSBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 10 EW
home
SBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 4 EW
  • 1 PE-Behälter 1250 Liter, (Biologiereaktor) Einzelgewicht: ~105 kg (inkl. Steuerungsmodul) Abmessung: lxbxh 89,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Vorklärung und Puffer) Einzelgewicht: ~125 kg Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • Erforderliche Grundfläche: ~245 x 122 cm
  • Max. Zulauftiefe: 100 cm unter Geländeoberkante
  • Einstiegsöffnung Behälter: 60 cm
  • Domschachtverlängerung: Zulauftiefe ~78 cm
  • (Schachtrohrlänge 60 cm)
  • Stromversorgung: Bauseits verlegtes Erdkabel mit 230 VAC, 3 x 1,5mm², Absicherung 10A, FI – Schutzschalter
  • Schaltschrank: Steuerungsmodul integriert im Domschacht der Biologie
  • Anschlusswert: ~50W
  • Anlagengröße: 4 EW (Einwohner)
  • Ablaufklasse: C und D (nach deutscher Einstufung)
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-419, Klasse C
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-418, Klasse D

Zusatz Optionen für SBR:

  • Die Zulauftiefe kann durch den Austausch eines längeren WAFIN
    Tegra DN 600 Rohres verlängert werden (bauseits)
  • Auftriebssicherung gemäß der Einbauanleitung (Aquaplast)
home
SBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 6 EW
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Biologiereaktor) Einzelgewicht: ~145 kg (inkl. Steuerungsmodul) Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Vorklärung und Puffer) Einzelgewicht: ~125 kg Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • Erforderliche Grundfläche: ~308 x 122 cm
  • Max. Zulauftiefe: 100 cm unter Geländeoberkante
  • Einstiegsöffnung Behälter: 60 cm
  • Domschachtverlängerung: Zulauftiefe ~78 cm (Schachtrohrlänge 60 cm)
  • Stromversorgung: Bauseits verlegtes Erdkabel mit 230 VAC, 3 x 1,5mm², Absicherung 10A, FI – Schutzschalter
  • Schaltschrank: Steuerungsmodul integriert im Domschacht der Biologie
  • Anschlusswert: ~80W
  • Anlagengröße: 6 EW (Einwohner)
  • Ablaufklasse: C und D (nach deutscher Einstufung)
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-419, Klasse C
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-418, Klasse D

Zusätzliche Optionen für SBR:

  • Die Zulauftiefe kann durch den Austausch eines längeren WAFIN Tegra DN 600 Rohres verlängert werden (bauseits)
  •  Auftriebssicherung gemäß der Einbauanleitung (Aquaplast)
home
SBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 8 EW
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Biologiereaktor) Einzelgewicht: ~145 kg (inkl. Steuerungsmodul) Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Vorklärung und Puffer) Einzelgewicht: ~125 kg Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 1250 Liter, (Vorklärung) Einzelgewicht: ~80 kg Abmessung: lxbxh 89,5 x 121,5 x 230 cm
  • Erforderliche Grundfläche: ~398 x 122 cm
  • Max. Zulauftiefe: 100 cm unter Geländeoberkante
  • Einstiegsöffnung Behälter: 60 cm
  • Domschachtverlängerung: Zulauftiefe ~87 cm (Schachtrohrlänge 60 cm)
  • Stromversorgung: Bauseits verlegtes Erdkabel mit 230 VAC, 3 x 1,5mm², Absicherung 10A, FI – Schutzschalter
  • Schaltschrank: Steuerungsmodul integriert im Domschacht der Biologie
  • Anschlusswert: ~80W
  • Anlagengröße: 8 EW (Einwohner)
  • Ablaufklasse: C und D (nach deutscher Einstufung)
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-419, Klasse C
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-418, Klasse D

Zusätzliche Optionen für SBR:

  • Die Zulauftiefe kann durch den Austausch eines längeren WAFIN Tegra DN 600 Rohres verlängert werden (bauseits)
  • Auftriebssicherung gemäß der Einbauanleitung (Aquaplast)
home
SBR-Kleinkläranlage System ClearFox® 10 EW
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Biologiereaktor) Einzelgewicht: ~145 kg (inkl. Steuerungsmodul) Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Vorklärung und Puffer) Einzelgewicht: ~125 kg Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • 1 PE-Behälter 2250 Liter, (Vorklärung) Einzelgewicht: ~120 kg Abmessung: lxbxh 153,5 x 121,5 x 230 cm
  • Erforderliche Grundfläche: ~462 x 122 cm
  • Max. Zulauftiefe: 100 cm unter Geländeoberkante
  • Einstiegsöffnung Behälter: 60 cm
  • Domschachtverlängerung: Zulauftiefe ~78 cm (Schachtrohrlänge 60 cm)
  • Stromversorgung: Bauseits verlegtes Erdkabel mit 230 VAC, 3 x 1,5mm², Absicherung 10A, FI – Schutzschalter
  • Schaltschrank: Steuerungsmodul integriert im Domschacht der Biologie
  • Anschlusswert: ~120W
  • Anlagengröße: 10 EW (Einwohner)
  • Ablaufklasse: C und D (nach deutscher Einstufung)
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-419, Klasse C
  • DIBt–Zulassungsnummer-Nr. Z-55.31-418, Klasse D

Zusätzliche Optionen für SBR:

  • Die Zulauftiefe kann durch den Austausch eines längeren WAFIN Tegra DN 600 Rohres verlängert werden (bauseits)
  • Auftriebssicherung gemäß der Einbauanleitung (Aquaplast)

Anmerkung: Die Montage– und Betriebsanleitung für Behältereinbau,
Anlagenanschluss und Inbetriebnahme müssen beachtet werden.

Download Informationen SBR Kläranlagen:

Weiterführende Informationen zu SBR Technologie finden sie in unserem Wissensbereich.
Bilder vom Einbau einer SBR Kläranlage finden Sie unter unsren Referenzen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Gerne erstellen wir mit ihnen zusammen ein individuelles Angebot. Gehen Sie zusammen mit uns Ihre Anforderungen durch.

ClearFox® SBR Kläranlagen bis 10 Einwohner
4.9 (98%) 30 vote[s]

Menü